4. März 2015

Balkonplanung für 2015

Dieses Jahr juckt es mich nicht so in den Fingern, möglichst früh mit der Aussaat loszulegen. Ich plane bis jetzt nur ein bisschen, und werde dieses Jahr erst im März mit der Anzucht beginnen. 
Die Tomaten möchte ich dieses Jahr etwas reduzieren, nur zwei bis drei Vilmas und eine Kirschtomate sind der Plan. Außerdem noch eine Gurken- und eine Kürbispflanze (ich geb nicht auf,  irgendwann ernte ich hier einen Kürbis!). Und ein bisschen Kleinkram natürlich, Salat, Kräuter und so. An den Paprika hängt noch ein großes Fragezeichen, Chili lohnen sich eigentlich nicht,  weil ich selten scharf koche.
Auch bei den Blumen werde ich hauptsächlich auf die unkaputtbaren Glockenblumen und Hornveilchen setzen, nichts zu pflegeintensives.
Alles in allem einfach ein bisschen reduzierter in diesem Jahr, mal sehen ob das auch so bleibt ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen